Reisebericht Irland 2015 ist online!

Mit viel Verspätung haben wir ihn nun doch fertig bekommen: unseren Reisebericht aus dem letzten Jahr!

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Reisebericht Irland 2015 ist online!

neues Reisefahrzeug: Honda Varadero XL1000 V

Nach unserem diesjährigen Irland Urlaub war bei uns beiden der Wunsch da, mal etwas anderes zu machen. Da wir auf der Tour viele Motorradfahrer auf großen Reisemaschinen sahen, hatten wir überlegt ob das für uns auch etwas sein könnte. Nach unserem Urlaub begann die Recherche und Anfang Oktober kauften wir sie dann beim Händler um die Ecke: unsere Honda Varadero 1000XL. BJ 2004, ABS, ca. 50tkm, Scheckheftgepflegt und im sehr guten Zustand (sieht aus wie neu). Das ganze wurde dann noch um einen Koffersatz aus dem Hause Hepco und Becker ergänzt. So soll es dann im nächsten Jahr auf große Reise gehen. Wir sind gespannt…

Veröffentlicht unter Motorrad, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstwanderung auf den Feldberg

Um das tolle Wetter zu genießen, unternahmen wir eine Wanderung auf den Feldberg. Trotz Traumwetter hielt sich der Ansturm auf dem Wanderweg in Grenzen. Erst oben wurde es richtig voll. Bei der Tour sind einige nette Bilder entstanden…

Veröffentlicht unter Fotografieren, Landschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Test der Sony RX100III

Schon länger denke ich darüber nach, mir eine hochwertige Kompaktkamera zuzulegen. Unsere Canon Powershot macht zwar bei gutem Licht anständige Bilder, aber Freistellen oder High-Iso Fotos konnte man damit nicht machen. Es musste also eine möglichst kleine Kamera mit einem möglichst großen Sensor, lichtstarkem Objektiv sowie einem Sucher sein. Es bleiben damit eigentlich nur noch die Sony RX100III sowie die Panasonic Lumix LX100 übrig. Auf Grund diverser Testberichte und dem fehlenden integrierten Blitz der Panasonic habe mich für die Sony entschieden.
Die ersten Tests sehen sehr vielversprechend aus. Es ist tatsächlich möglich ein angenehmes Bokeh zu erzielen. Auch in der Stadt macht die unauffällige Kamera viel Spaß.

Veröffentlicht unter Fotografieren | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schottland 2014

Auf unser diesjähriges Reiseziel Schottland waren wir sehr gespannt. Wir hatten viele unterschiedliche Reaktionen bekommen, als wir von unseren Plänen erzählten. Von „Oh, da ist es sooo schön“ bis „…, aber da regnet es doch immer“ war alles dabei. Wir deckten uns also mit Regenjacke, Regenhose und wasserfesten Schuhe ein. Das erste Mal in unsere Reisegeschichte packten wir einen Regenschirm ein (ganz nach dem Motto: Gute Vorbereitung ist alles!)
Außerdem begleitete uns diesmal ein kompaktes Faltboot (Pakboats Saranac mit Doppeldeck), das tatsächlich in unserem Bus noch ein Plätzchen fand. Wir hörten die vielen Lochs quasi schon rufen.

Als Reiseführer dienten uns die Bücher:

  • Mit dem Wohnmobil nach Schottland, Uwe und Annegret Rohland, WOMO-Verlag, 4. Auflage 2013
  • Handbuch für individuelles entdecken Schottland, Andreas Braun, Holger Cordes, Antje Großwendt, Reise Know-how Verlag Peter Rump GmbH, 10. Auflage 2011
  • Reisehandbuch Schottland, Franz Rappel, Verlag Martin Velbinger, 12. Auflage 2011
  • Whisky Trails, Katja Wündrich, Seonaidh Adams, goldfinschverlag, 2. Auflage 2014

Nun geht es zu den Berichten:

Veröffentlicht unter Reisen, Schottland 2014 | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Abenteuer Allrad Bad Kissingen

Vom 20.06.14 auf den 21.06.14 waren wir auf der Abenteuer Allrad in Bad Kissingen. Dabei handelt es sich um Europas größte Off-Road Messe. Dort gibt es alles um das Thema Allrad-Fahrzeuge, Fernreisemobile und das dazu passende Zubehör. Wir entschieden und schon am Freitag Nachmittag anzureisen und die Nacht auf der Camp-Area zu verbringen. Diese ist fast spannender als die eigentliche Messe, da es dort unglaublich viele sehr außergewöhnliche Fahrzeuge gibt. Die Spanne reicht vom kleinen Geländewagen mit Dachzelt bis zum 22t schweren Expeditions-LKW. Zusammen mit einem Arbeitskollegen und einem Freund von ihm, beide mit Bremachs unterwegs, verbrachten wir den Abend mit Grillen und dem ein oder anderem interessanten Gespräch mit Leuten, die vorbei kamen.

Am Samstag ging es dann mit dem Shuttle Bus zur Messe, die etwas außerhalb von Bad Kissingen liegt. Wir interessierten uns vor allem für Fahrzeuge, die in ein paar Jahren ein Ersatz für unseren Bus sein könnten. Gleich am Eingang haben uns die Allrad-Umbauten von Iglhaut gefallen. Dort wurden wir auch sehr nett beraten. So etwas könnte eine gute Basis für einen Selbstausbau sein. Anschließend schauten wir uns den CS Independent auf Sprinterbasis (Werksallrad) an. Trotz der klassischen Aufteilung mit Heckbett ist das Fahrzeug durchaus interessant. Trotz der kompakten Abmessungen hat man eine gemütliche Sitzgruppe sowie eine ausreichend große, vollwertige Nasszelle. Lediglich die etwas knappte Zuladung sowie der unbeheizte Abwassertank wären für uns Nachteile. Weiter ging es zu Woelcke, wo wir uns den Autark auf Sprinter Basis (Werksallrad) sowie den Autark Crosser auf T5 4Motion (Seikel Umbau) ansahen. Der Crosser war einer der Gründe für den Besuch der Messe. Das Fahrzeug macht einen äußerst guten Eindruck, leider ist allerdings das Bett mit nur 1,84m etwas schmal. Der Ausbau sowie die Verarbeitung der Voll-GFK Kabine scheint erstklassig zu sein. Welches Fahrzeug uns aber wirklich begeistert hat, war der Amarok-Umbau der Firma Offroad Leichtbau. Dabei handelt es sich um eine extrem leichte Kabine, die fest auf das Fahrzeug aufgebaut wird. Dadurch bleibt immer noch eine beachtliche Zuladung. Die verwendeten Materialien wirken erstklassig und das große Bett über dem Fahrerhaus ist ein großer Pluspunkt.

Fazit: Die Messe hat sich wirklich gelohnt um mal einen Überblick über die momentan auf dem Markt befindlichen kompakten Allrad-Reisemobile zu bekommen. Wir werden wieder kommen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Opel Zoo im Juni

im Juni haben wir es zweimal geschafft in den Opel Zoo nach Kronberg / Königstein zu gehen. Beim zweiten mal hat sich ein Elch sehr bereitwillig streicheln lassen. Er hat es richtig genossen am Kopf gekrault zu werden. Allerdings könnte er mal eine Dusche vertragen, da die Hände nach dem Streicheln sowas von fettig waren…

Veröffentlicht unter Fotografieren, Tiere | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Reisebericht Frühjahrstour durch Frankreich 2014 ist online!

Etwas verspätet ist jetzt unser Reisebericht durch Frankreich online!

 

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Reisebericht Frühjahrstour durch Frankreich 2014 ist online!

Luminale 2014

Letzte Woche fand wieder einmal die Luminale in Frankfurt statt. Leider waren viele der Attraktionen gnadenlos überlaufen und auch die Shuttle-Busse waren eine echte Qual. Ich habe nur ein paar Bilder an der Börse, dem Hauptbahnhof, der Osthafenbrücke sowie der Naxos-Halle machen können.

Veröffentlicht unter Fotografieren, Sonstiges | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bergweihnacht Bad Nauheim

Am zweiten Adventswochenende fand in Bad Nauheim die Bergweihnacht statt. Von weißer Weihnacht war leider keine Spur und das Wetter war eher mäßig. Trotzdem ein paar kleine Impressionen:

 

Veröffentlicht unter Fotografieren, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bad Nauheim im Park (Cross Processing)

Letzte Woche habe ich nochmal das gute Wetter genutzt einen kleinen Spaziergang im Park von Bad Nauheim zu machen. Eigentlich bin ich kein großer Fan von übertriebener Bildbearbeitung, aber ich fand zur Stimmung passt hier das Cross Processing (http://de.wikipedia.org/wiki/Crossentwicklung) ganz gut.

Veröffentlicht unter Fotografieren, Landschaft, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

Reisebericht Schweden / Finnland 2013 ist Online!

Wie jedes Jahr, gibt es auch diesmal einen sehr umfangreichen Reisebericht von unserem Sommerurlaub. Diesmal fuhren wir fünf Wochen durch Schweden, Finnland und die Åland Inseln. Viel Spaß beim Lesen!

Reisebericht Schweden / Finnland 2013

 

Veröffentlicht unter Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Und nochmal ein neues „Begleitfahrzeug“

Spontan rechtzeitig für den Urlaub hat sich der Roller in eine Honda CRF250L verwandelt 😉

Der Preis war einfach zu gut…

Veröffentlicht unter Motorrad, VW T4 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nur weil es so schön ist: Die Friedberger Burg aus der Luft

Veröffentlicht unter Landschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nur weil es so schön ist: Die Friedberger Burg aus der Luft

Die KLX geht erst mal in Rente und ein neues „Begleitfahrzeug“ ist da!

Nachdem die KLX jetzt zwar gut läuft, aber mich das Anlassen ohne E-Starter teilweise ganz schön nervt, habe ich auf Grund eines unglaublich guten Angebotes (ca. 25% unter Neupreis) einen fast neuen Honda SH 150i erstanden. Das gute Stück hat erst 750km gelaufen und ist noch nicht mal zwei Monate alt. Von der Geschwindigkeit ist er vergleichbar mit der KLX. Bis ca. 60km/h sogar schneller, ab 80km/h wird er dann etwas zäher. Laut Tacho sind ca. 130km/h möglich. Für Steffi ist auf der großen Sitzbank aber deutlich mehr Platz als auf der KLX. Als Sicherheitsfeature bringt er sogar ABS mit. Außerdem hat er Dank Start/Stopp-Automatik und moderner Einspritztechnik einen Spritverbrauch um die 2,5L/100km, wodurch man eine Reichweite von weit mehr als 200km hat. Das Gewicht ist ungefähr gleich mit dem der KLX.

Gestern dufte der neue schon mal auf dem Cate-Träger Platz nehmen. Das Verspannen ist nicht so komfortabel wie bei der KLX, da ja alle Rahmenteile vollverkleidet sind. Aber ich glaube ich habe eine ganz gute Lösung gefunden.

Veröffentlicht unter Motorrad | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die KLX geht erst mal in Rente und ein neues „Begleitfahrzeug“ ist da!