Zweites Solarmodul montiert

Im letzten Jahr hatten wir ja bereits ein 50Wp Solarmodul von PreVent auf unser Busdach montiert . Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Standzeit damit von drei auf ca. fünf Tage verlängert hat (bei sonnigen Wetter). Wir hatten bei Sonnenschein ca. 2,5-2,8A Ladestrom und wenn es trüb war, bzw. im Winter erzeugte das Panel immer noch ca. 0,4-0,8A. Um noch etwas flexibler zu sein haben wir nun ein zweites 50Wp Modul angebracht. Auch hier griffen wir wieder auf PreVent zurück. Dort werden die Module zusammen mit den Haltern, Kleber und Reiniger unschlagbar günstig angeboten. Erste Erfahrungswerte:
– bedeckter Himmel, schlechtes Wetter (13:00): 1,4-1,8A
– sonnig und klar (12:00): ca. 5,9A
– sonnig und klar (14:00): ca. 5A
– sonnig und klar (18:00): ca. 2,4A

Ich würde sagen der Aufwand hat sich gelohnt. Unser Sommerurlaub wird zeigen, wie lange man nun ohne Stromanschluss auskommt.

[nggallery id=56]